Startseite  >  Prävention > Kampagnen > Landstraße

Landstraße - FAHR SICHER!

  • Kampagne des DVR sensibilisiert für Gefahren auf Landstraßen

    2020 kamen 58,6 Prozent aller Verkehrstoten in Deutschland auf Landstraßen ums Leben, insgesamt waren es 1.592 Menschen. Knapp 23.000 Personen verletzten sich schwer. Der DVR hat deswegen mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) eine neue Kampagne zur Landstraßen-Sicherheit gestartet.

    Unfälle auf Landstraßen sind besonders folgenschwer

    Unfälle auf Landstraßen machen zwar "nur" knapp 25 Prozent aller Unfälle mit Personenschaden aus, sie enden jedoch überdurchschnittlich häufig tödlich oder mit schweren Verletzungen. Dies liegt an verschiedenen Faktoren, wie z.B., dass es auf Landstraßen keine bauliche Trennung vom Gegenverkehr gibt, die gefahrenen Geschwindigkeiten aber sehr hoch sind. Gerade Zusammenstöße mit dem Gegenverkehr haben eine hohe Unfallschwere. Die neue Kampagne des DVR "Landstraße - FAHR SICHER!" legt daher einen Schwerpunkt auf diese Unfälle. 

    Audio-Interview zur Kampagne "Landstraße - FAHR SICHER!"

    Warum ist es wichtig, über Unfälle mit dem Gegenverkehr aufzuklären? Was sind Gegenverkehrsunfälle? Im Audio-Interview klärt Paula Boks, Leiterin der Kampagne beim DVR auf. Das ganze Interview ist hier zu hören.

    Umfrage: Überschätzen Autofahrende die eigenen Fähigkeiten?

    Eine vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) im Sommer 2021 in Auftrag gegebene Umfrage hat gezeigt: Viele Befragte wussten, wie gefährlich das Fahren auf Landstraßen ist, ein Viertel hatte bereits mindestens einen Unfall auf einer Landstraße. Trotzdem trauten sich z.B. 90 Prozent zu, die notwendige Entfernung für einen sicheren Überholvorgang richtig einschätzen zu können.

    69 Prozent der Befragten glaubten, noch schnell genug reagieren zu können, sollte unerwartet Gegenverkehr auftauchen. Oft stimmt diese Einschätzung, häufig genug aber auch nicht: Allein 2020 wurden 487 Menschen bei Zusammenstößen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug auf einer Landstraße getötet. Eine wichtige Ursache waren Überholunfälle.

    Ein weiteres Ergebnis der Umfrage: 53 Prozent der Befragten fühlten sich häufig durch das Überholverhalten anderer gefährdet.

    Plakate direkt an Landstraßen

    Kern der Kampagne sind Plakate direkt an Landstraßen. In insgesamt zehn Bundesländern werden drei verschiedene Motive aufgestellt, die eindringlich dazu auffordern, immer aufmerksam zu fahren. Die Plakate sensibilisieren die Vorbeifahrenden, immer damit zu rechnen, dass ein Fahrzeug entgegenkommt oder "wie aus dem Nichts" auftaucht - vor allem bei geringen Sichtweiten, an Hügeln, Kurven, Einmündungen oder Kreuzungen. Die Fahrweise sollte entsprechend aufmerksam sein und die Geschwindigkeit angepasst werden. Denn auf Landstraßen kosten die vermeintlich "kleinen" Fehler, die so häufig gut gehen, schnell Menschenleben.

    Landstraße - FAHR SICHER! in den sozialen Medien

    Ihre Organisation möchte die Kampagne des DVR unterstützen und verfügt über Social Media-Kanäle? In diesem Fall können Sie diverse Visuals unter diesem Link downloaden, selbst posten und dann den DVR verlinken - über Facebook, Twitter oder Instagram. Wir freuen uns!

     

     

    Lesetipp: DVR-Landstraßen-Blog "SicherUnterwegs"

    Neben den zahlreichen Downloads (siehe oben rechts auf dieser Webseite), gibt es auch im Blog des DVR zu Verkehrssicherheit in ländlichen Räumen. SicherUnterwegs bietet viele weiterführende Informationen und Einschätzungen von führenden Expert/innen der Verkehrssicherheit. Hier erklärt zum Beispiel der Verkehrspsychologe Hardy Holte von der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt), welche Rolle Emotionen und Selbstüberschätzung bei Unfällen spielen und warum dies gerade bei Überholvorgängen fatal sein kann.

  • Kontakt:

    Paula Boks
    Referentin
    T.: 030 2266771 42
    E.: pboks[at]dvr.de

    Downloads

    Social Media-Shareables
    2021  | Stills, Videos und GIFs

    Download

     

    Zahlen zu Landstraßenunfällen und Umfragergebnissen
    2021  | Factsheets und Infografiken

    Download

    © 2021 Deutscher Verkehrssicherheitsrat