Startseite  >  Prävention > Trainings > Das DVR-Qualitätssiegel

Das DVR-Qualitätssiegel

  • Das DVR-Qualitätssiegel für Sicherheitstrainings soll interessierten Betrieben eine Orientierungshilfe bei der Auswahl von Sicherheitstrainings für ihre Beschäftigten bieten.

    Die Vorteile des DVR-Qualitätssiegels

    • Qualitativ hochwertiges Training
    • Verkehrssicherheit ist zentraler Bestandteil
    • Seriöses Sicherheitstraining
    • Das Training berücksichtigt neueste Erkenntnisse zur Durchführung fahrpraktischer Trainings.

    Voraussetzungen für den Erhalt des Qualitätssiegels

    Eine unabhängige Prüfkommission beurteilt anhand fest definierter Kriterien

    • die Inhalte der Trainings,
    • die angewendete Methode,
    • das System der Trainerausbildung und –fortbildung.
    • Die Qualitätssicherung der Trainings
    • Auf Wunsch der Antragstellenden können auch die Trainingsbedingungen vor Ort geprüft werden

    Welche Angebote kommen für ein Qualitätssiegel in Frage?

    • Fahrpraktische Trainingsangebote auf geeigneten Übungsplätzen
    • Fahrpraktische Trainingsangebote im öffentlichen Straßenverkehr
    • Kombinationen von fahrpraktischen Angeboten im öffentlichen Straßenverkehr und auf geeigneten Übungsplätzen
    • Seminare in Kombination mit einer der drei vorgenannten Formen

    Für die Öffentlichkeitsarbeit und Werbung ihrer Trainings und Programme sind die Inhaber/innen des Qualitätssiegels selbst verantwortlich.

    Hintergrund des DVR-Qualitätssiegels

    Häufig übernehmen Betriebe oder die zuständige Berufsgenossenschaft sowie Unfallkassen die Kosten für ein Sicherheitstraining, vorausgesetzt das Sicherheitstraining hat das Ziel, Unfälle im Straßenverkehr zu vermeiden und sichereres Fahrverhalten zu fördern. Um diese Ziele zu erreichen, braucht es qualitativ hochwertige Trainings mit einem klaren Fokus auf die Verkehrssicherheit. Aktuell existieren auf dem Markt qualitativ hochwertige Angebote, aber auch Angebote von minderer Qualität. Hier schafft das DVR-Qualitätssiegel Klarheit und bietet eine gute Orientierungshilfe bei der Auswahl eines Sicherheitstrainings.

     

    Das Qualitätssiegel von ACEM und DVR

© 2020 Deutscher Verkehrssicherheitsrat