Menu Suche
 

Kampagnen für mehr Sicherheit – Deutschlandweit

Regelmäßig startet der DVR mit seinen Mitgliedern und Partnern bundesweite Präventionskampagnen und macht so unterschiedliche Aspekte der Verkehrssicherheit zum Thema.

Risiko-Check „Emotionen im Straßenverkehr“

Risiko-Check „Emotionen im Straßenverkehr“

UK/BG/DVR-Schwerpunktaktion 2018

Frust, Stress, Aggression – Emotionen wirken sich auf unser Verhalten im Straßenverkehr aus. Und: Sie sind ein Risiko für Unfälle. Die neue Schwerpunktaktion des DVR gemeinsam mit den Berufsgenossenschaften und Unfallkassen macht darauf aufmerksam und sagt, wie man mit Emotionen im Straßenverkehr umgehen kann. >>

UK/BG/DVR-Jugendaktion 2018





Neue Jugendaktion „Moods“ gestartet

Gemeinsame Kampagne des DVR mit den Unfallkassen und Berufsgenossenschaften

Lachen, weinen, wütend sein – auf Ereignisse reagieren Menschen unterschiedlich. Aber: Sie reagieren – auch, wenn sie den Ärger herunterschlucken. Was bedeutet das für den Straßenverkehr? Der Antwort widmet sich die diesjährige Jugendaktion des Deutschen Verkehrssicherheitsrats e.V. (DVR), der Unfallkassen und Berufsgenossenschaften (UKBG). >>