Startseite  >  Service > Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

September bis Dezember 2020: Online-Seminar „Gute Kreuzungen für Alle"

Von September bis Dezember 2020 bietet der Deutsche Verkehrssicherheitsrat gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) Online-Seminare zur sicheren Gestaltung von Kreuzungen an. Die Fortbildungsreihe „Gute Kreuzungen für Alle“ unterstützt Fachleute aus Kommunalverwaltungen, Planungsbüros und Verbänden darin Kreuzungen und Einmündungen so zu gestalten, dass sich Menschen zu Fuß und mit dem Fahrrad ungefährdet bewegen und sicher queren können, und sich dabei auch sicher fühlen. Sicherheitsbelange dürfen der optimierten Leistungsfähigkeit der Knoten für den Kfz-Verkehr nicht untergeordnet werden.

Schwere innerörtliche Verkehrsunfälle ereignen sich vor allem an Kreuzungen und Einmündungen in Hauptverkehrsstraßen. Um die Sicherheit an Knotenpunkten zu verbessern, muss ein konfliktvermeidendes Kreuzungsdesign mit guten Sichtbeziehungen gefunden werden. Diese Veranstaltungsreihe stellt die Verkehrssicherheit von zu Fuß Gehenden und Radfahrenden in den Fokus, die im Fall eines Unfalls besonders schweren Folgen ausgesetzt sind.

Programm-Flyer

Mehr: www.difu.de

21.Oktober 2020: Fußverkehrskongress (FUKO) 2020

Am 21.Oktober 2020 findet der diesjährige Fußverkehrskongress (FUKO) als digitaler Kongress statt. Im Mittelpunkt stehen die sozialen Aspekte des Fußverkehrs. Die Zielgruppen Kinder und ältere Menschen liegen im Fokus. Der Kongress möchte dazu beitragen, die Fußverkehrsförderung stärker im Zentrum der verkehrspolitischen Diskussion zu verankern. Der DVR ist Partner des FUKO. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Einladung FUKO 2020 (PDF)

Mehr: fussverkehrskongress.de

© 2020 Deutscher Verkehrssicherheitsrat