Menu Suche
 

Fünfte UN-Woche der Verkehrssicherheit

New York, 14. Februar 2019 – Die diesjährige weltweite Woche der Verkehrssicherheit findet vom 6. bis 12 Mai statt und trägt das Motto „Leadership for Road Safety“. Ausgerufen wird sie von den Vereinten Nationen.

Die Aktionswoche verfolgt das Ziel, dass sich einerseits Menschen unter gemeinsamer Projektführung für Verkehrssicherheit engagieren. Andererseits soll dazu motiviert werden, Initiativen oder Aktionen selbst zu gestalten oder sogar deren Leitung zu übernehmen. Mehr Informationen unter www.unroadsafetyweek.org/en/home

Quelle: WHO