Menu Suche
 

ETSC kürt Gewinner der PRAISE Awards 2017

Brüssel, 26. Oktober 2017 – Der Europäische Verkehrssicherheitsrat (ETSC) hat die Gewinner der diesjährigen PRAISE Awards für betriebliche Verkehrssicherheit ausgezeichnet. Der Preis für Großunternehmen ging an die irische National Vehicle Distribution (NVD) für ein umfassendes und flexibles Präventionskonzept, das sich durch klare, erreichbare Ziele im täglichen Einsatz bewährt hat.

Den Preis für kleine und mittlere Unternehmen erhielt die belgische ATF, die Infrastrukturdienstleistungen erbringt. Die Jury lobte die Einbindung aller Beschäftigten in die Sicherheitskonzepte sowie die gute Kommunikation. Eine Sonderauszeichnung vergab der ETSC an das britische Unternehmen Jacobs. Das System zur Fahrerqualifikation stellt sicher, dass alle Fahrer im Unternehmen die passende Schulung erhalten.

Quelle: ETSC