Menu Suche
 

TÜV SÜD Tagung: Protection of children in cars

Am 8. und 9. Dezember 2016 in München

München, 17. Oktober 2016 – Die 14. Konferenz „Protection of children in cars“ von TÜV SÜD präsentiert aktuelle Erkenntnisse zur Sicherheit von Kindern im Auto. Die Umsetzung der europäischen Richtlinien für Kindersitze in Pkw und neue Testverfahren für Kinderrückhaltesysteme bei EURO NCAP werden Kernthemen der Veranstaltung am 8. und 9. Dezember 2016 in München sein.

Ein Veranstaltungsteil widmet sich außerdem der Entwicklung von Menschmodellen und dem aktuellen Stand der Forschung auf diesem Gebiet. Im Vorfeld der Veranstaltung wird ein Workshop am 7. Dezember das Feld der Sicherheitskultur beleuchten und Kampagnen aus aller Welt zu diesem Thema vorstellen. Die zweitägige Konferenz richtet sich an Fachleute aus den Bereichen Fahrzeug- und Verkehrssicherheit, Unfallforschung, Biomechanik und Kindermedizin sowie an Entscheidungstragende aus der Politik.

Quelle: TÜV SÜD