Menu Suche
 

Online-Wettbewerb: Wie können Geodaten unsere Mobilität sicherer machen?

Berlin, 28. September 2017 – Wie lassen sich Informationen zu Wetter, Routen, Staus oder Gefahrensituationen intelligent nutzen, um die Sicherheit von Mobilität zu erhöhen? Unter dieser Fragestellung lädt die Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und dem Softwarehersteller Esri Deutschland zu einem Online-Ideenwettbewerb zur intelligenten Nutzung von Geodaten ein.

Wie lassen sich Daten intelligent interpretieren, kombinieren und für digitale Lösungen nutzen? Welche Anwendungsbereiche für Geodaten bieten sich im Mobilitätskontext? Ob kurze Ideenskizze, ausgearbeitetes Konzept oder Prototyp für eine digitale Anwendung: Jeder kreative Einfall ist willkommen und hat Chancen auf einen Gewinn. Visionäres Denken und Einbezug von Straßen, Schienen-, Luft- und Wasserwegen sind gefragt.

Insgesamt sind 6.000 Euro Preisgeld ausgeschrieben. Bewerbungsschluss ist der 16. Oktober 2017.

Quelle: deutscher mobilitätspreis