Menu Suche
 

Kostenloses eBook zum Thema Wildunfall

Berlin, 24. November 2016 – Laut einer Statistik des Deutschen Jagdverbandes (DJV) kommt es alle 2,5 Minuten zu einem Zusammenprall zwischen Wildtier und Auto. Ein Ratgeber des Berufsverbandes der Rechtsjournalisten informiert darüber, was bei einem Wildunfall zu tun ist. Er kann kostenlos heruntergeladen werden.

Der elfseitige Ratgeber mit dem Titel „Wildunfall – Kommt Fahrerflucht infrage?“ zeigt, was Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer tun können, um einen Wildunfall zu vermeiden. Das Ebook liefert außerdem Antworten auf Fragen, die sich nach einem Wildunfall ergeben. Es steht unter www.fahrerflucht.org/wildunfall zum Download bereit.

Quelle: fahrerflucht.org