Menu Suche
 

Erstmals Statistik zu Unfällen mit E-Scootern veröffentlicht

01. Juli 2020 - Von Januar bis März 2020 sind 251 E-Scooter-Unfälle mit Personenschaden durch die Polizei registriert worden. Dabei starb ein Mensch, 39 wurden schwer verletzt und 182 leicht verletzt.

Das sind die ersten gesicherten Zahlen zu E-Scooter-Unfällen in Deutschland seit deren Zulassung im Juni 2019. Die Unfallzahlen werden seit 1. Januar 2020 von den Polizeien der Länder gesondert erfasst und an das Statistische Bundesamt übermittelt.

Quelle: Destatis