Menu Suche
 

DEKRA-Umfrage: Beifahrerinnen beliebter als Beifahrer

Stuttgart, 10. Mai 2016 – Die Anwesenheit einer mitreisenden Person auf dem Beifahrersitz hat positive Auswirkungen auf das Fahrverhalten. In einer bundesweiten Umfrage von DEKRA gaben 45 Prozent der Befragten an, dass sie in Gesellschaft vorsichtiger fahren würden. Insgesamt sind Beifahrerinnen beliebter als Beifahrer.

Jede zweite fahrende Person (49 Prozent) gab an, dass sie mit Beifahrer oder Beifahrerin auf längeren Fahrten leichter wach bleibt. 53 Prozent der insgesamt 1.016 Befragten fahren am liebsten mit weiblichen Reisenden, nur 39 Prozent ziehen Männer vor. Fast jede vierte befragte Person hat am liebsten Kinder an Bord. Nur eine von zehn befragten Personen ist beim Autofahren gerne allein.

Quelle: DEKRA