Menu Suche
 

Tag der Verkehrssicherheit 2019

10. April 2019 - Der Tag der Verkehrssicherheit wird 15 Jahre! Auch 2019 soll es rund um diesem Tag deutschlandweit wieder zahlreiche Veranstaltungen geben. Das Beste: Alle können mitmachen. Organisationen wie Schulen, soziale Einrichtungen, Unternehmen, Behörden oder Vereine sind dazu eingeladen, sich mit Veranstaltungen und Aktionen zu beteiligen und damit die Verkehrssicherheitsarbeit zu unterstützen.

DVR unterstützt bei der Planung von Aktionen

Um bei den Vorbereitungen zu unterstützen stellt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) auf seiner Webseite www.tag-der-verkehrssicherheit.de im Downloadbereich statische (jpg) und animierte (gif) Internetbanner zum Download zur Verfügung. Zudem bietet er allen Interessierten seine Unterstützung bei der Planung einzelner Aktionen und Veranstaltungen an. Hierfür stellt er Flyer und Broschüren als Zielgruppen-Themenpakete bereit. Sie können direkt beim DVR angefordert werden.

www.tag-der-verkehrssicherheit.de informiert über Aktuelles

Aktuelle Informationen, Checklisten und Logos sowie viele Anregungen und Ideen aus den bebilderten Dokumentationen der vergangenen Jahre finden Sie auf der Webseite www.tag-der-verkehrssicherheit.de. Der DVR ruft alle Mitwirkenden dazu auf, eigene regionale oder überregionale Aktionen auf der Website anzumelden und somit eine breite Öffentlichkeit über das vielfältige Engagement zu informieren.

Banneraktion läd zum Mitmachen ein

"Wir sind dabei" lautet die diesjährige Banneraktion zum Tag der Verkehrssicherheit. Ziel ist es, sich mit einem vom DVR kostenfrei zur Verfügung gestellten Banner (ein Meter x zwei Meter) fotografieren zu lassen, das Foto auf unsere Webseite zu laden und sich so für mehr Verkehrssicherheit auszusprechen. Alle Informationen rund um diese Aktion sind unter www.tag-der-verkehrssicherheit.de/banneraktion einsehbar. Das Foto kann hier hochgeladen werden.

Tag der Verkehrssicherheit in den sozialen Medien

Auch in den sozialen Medien ist der DVR rund um den Tag der Verkehrssicherheit aktiv. Posten Sie Fotos von Ihren Aktionen zum Tag der Verkehrssicherheit auf Instagram unter #tagderverkehrssicherheit. Eine Auswahl dieser Fotos wird auf der Webseite zum Tag der Verkehrssicherheit zu sehen sein.

Auf Twitter begleitet der DVR alle Aktionen, die unter dem #TdVS19 getwittert werden und teilt sie auf seiner Seite. Wir freuen uns über Ihr Engagement für mehr Verkehrssicherheit.

Weitere Informationen erhalten Sie bei
Frau Cornelia Bamberg
Sachgebietsleiterin
Öffentlichkeitsarbeit Initiativen/Veranstaltungen
Telefon: 0228-40001-46
E-Mail: cbamberg@dvr.de