Menu Suche
 

Betriebsberatung Verkehrssicherheit und Arbeitswelt

Verkehrssicherheit und Arbeitswelt
Optimierungsmöglichkeiten im Fuhrpark scheinen oft ausgereizt. Wo dennoch Potenzial steckt, um Qualität, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit zu verbessern, zeigt die Betriebsberatung Verkehrssicherheit und Arbeitswelt.

Das Konzept zielt auf eine ganzheitliche Lösung der betrieblichen Probleme. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden eingebunden, da sie die Schwachstellen in betrieblichen Abläufen häufig am besten kennen und zu einem sicheren und qualifizierten Arbeiten motiviert werden sollen. Nur so kann Verkehrssicherheitsarbeit wirkungsvoll in den betrieblichen Alltag integriert werden.

Fordert ein Betrieb einen DVR-Berater oder eine DVR-Beraterin an, bespricht dieser zunächst gemeinsam mit der Betriebsleitung die Probleme sowie die Möglichkeiten, das Konzept umzusetzen. Danach wird der Beratende dem Betrieb ein der Situation entsprechendes Kostenangebot unterbreiten.

Kontakt

Deutscher Verkehrssicherheitsrat
Hauptstadtbüro
Jägerstraße 67-69
10117 Berlin

Telefon: 030 22 66 771-14
oder      030 22 66 771-15