Sicher Rad fahren

mit und ohne Elektroantrieb

Das Fahrrad hat sich längst zu einem Mobilitätsgaranten entwickelt. Es sichert auf kurzen bis mittleren Distanzen individuelle Bewegungsfreiheit, fördert die Gesundheit, entlastet die Straßen und schont die Umwelt. Damit Radfahrer sicher unterwegs sind, informiert diese Broschüre über die wichtigsten Verkehrsregeln. Sie gibt Tipps für den Kauf, für die technische Sicherheitsausstattung der Fahrräder und für das eigene Verhalten. ...»


Sicher mobil im Alter

Tipps für Angehörige und Freunde

Flyer: Tipps...

Viele Gesundheitsbeeinträchtigungen stellen sich mit dem Alter ein – und das meist schleichend. Typisch sind ein Nachlassen der Sehkraft, ein schlechter werdendes Gehör und eine Abnahme der Reaktionsfähigkeit. Der demografische Wandel, der medizinische Fortschritt und eine höhere Pkw-Verfügbarkeit tragen dazu bei, dass sich die Anzahl der motorisierten Bundesbürger über 65 Jahren künftig erhöhen wird....»


Broschüre „sicher mobil“

Information zum Programm „sicher mobil“

Das Programm sicher mobil des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) richtet sich an aktive Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer ab 50 Jahren. Es wird unterstützt vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Ein Bestandteil des Programms sind Seminare, die bundesweit angeboten werden. ...»


Fit und Auto-mobil

Hinweise für ältere Menschen und ihre Angehörigen zur Aufrechterhaltung einer sicheren Auto-Mobilität

Woran erkenne ich, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, aus
Altersgründen auf das Autofahren zu verzichten? Oder: Wie kann ich
meinem Vater/meiner Mutter klar machen, dass er/sie das Auto besser
stehen lässt?
Der Vorstandsausschuss Verkehrsmedizin des DVR hat sich mit diesen
Fragen beschäftigt und die Broschüre „Fit und Auto-mobil“ herausgegeben.
Sie liefert älteren Menschen in vier Kapiteln anschaulich Tipps und
Hinweise zur Aufrechterhaltung der sicheren Mobilität mit dem Auto.
Dabei war es nicht das Ziel, möglichst schnell möglichst viele ältere
Menschen, die mit dem Auto am Straßenverkehr teilnehmen, dazu zu
bewegen, den Führerschein abzugeben....»


TIPP!Bestellservice

DVR-NEWSLETTER



TIPPS

Sicherheitstrainings und
-programme nach Richtlinien des DVR
www.dvr.de/sht