Studien zum Pkw-Sicherheitstraining (SHT)

DVR-Sicherheitstrainings: Zusammenfassung der Forschungsergebnisse

Auf den Punkt 2 – Studien zum Pkw-Sicherheitstraining (SHT) (pdf, 3,8 MB)

Sicherheitstrainings sind wichtige Instrumentarien, um Verkehrsteilnehmer zu sensibilisieren, damit sie Verkehrsgefahren rechtzeitig erkennen und dadurch Risiken vermeiden. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) hat mit seinen Mitgliedern ein Pkw-Sicherheitstraining (SHT) entwickelt, das seit Jahrzehnten von verschiedenen Organisationen in ganz Deutschland auf Verkehrsübungs- und speziellen Sicherheitstrainingsplätzen umgesetzt wird.
Um die angebotenen Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit zu überprüfen und weiter zu optimieren, wurden die Sicherheitstrainings evaluiert.

„Auf den Punkt 2“ richtet sich an alle, die sich intensiv mit den Pkw-Sicherheitstrainings auseinandersetzen möchten. Die in dieser Broschüre zusammengefassten Studien geben einen Überblick über die neuesten Untersuchungsergebnisse. Sie behandeln die Wirksamkeit der SHT und zeigen die Möglichkeiten der Optimierung auf.
Checklisten im abschließenden Kapitel der Broschüre sollen in der Praxis helfen, Sicherheitstrainings zu überprüfen, zu bewerten und weiterzuentwickeln.


Downloads


PDFAuf den Punkt 2 – Studien zum Pkw-Sicherheitstraining (SHT) (3,8 MB)

DVR-NEWSLETTER



TIPPS

Sicherheitstrainings und
-programme nach Richtlinien des DVR
www.dvr.de/sht