Michelin erhält „Prince Michael Road Safety Award“

New York, 8. Mai 2012 – Michelin ist mit dem „Prince Michael Road Safety Award“ ausgezeichnet worden. Die Jury der globalen Verkehrssicherheitskampagne „Make Roads Safe“ würdigte die betriebliche Verkehrssicherheitsarbeit, durch die die Unfallzahlen der Dienstwagenflotte in den letzten fünf Jahren halbiert werden konnten. New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg wurde mit dem „Decade of Action Award“ geehrt.

Prinz Michael von Kent hob in seiner Rede Bloombergs Vordenkerrolle für Verkehrssicherheit und die Bemühungen hervor, dem bisher vernachlässigten Thema international mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen.

Quelle: Michelin/MRS

DVR-NEWSLETTER



TIPPS

Wer macht was in Deutschland?
Verkehrssicherheitsprogramme, die bundesweit und für jeden zugänglich angeboten werden
verkehrssicherheitsprogramme.de

SEITE EMPFEHLEN