Gurtquote im Pkw liegt bei 98 Prozent

Bergisch Gladbach, 19. Mai 2017 – 2016 legten 98 Prozent aller Insassen im Pkw den Sicherheitsgurt an. Somit ist die Gurtquote im Vergleich zum Vorjahr unverändert hoch. Im Güterkraftverkehr blieb die Quote bei 88 Prozent. Die Sicherungsquote für Kinder im Pkw liegt bei 99 Prozent im Querschnitt aller Straßenarten.

Die Nutzung von passenden Kinderrückhaltesystemen bei Kindern ab sechs Jahren auf Landstraßen von ging von 83 auf 81 Prozent zurück. Innerorts sank die ordnungsgemäße Sicherungsquote in dieser Altersklasse sogar von 81 auf 73 Prozent.

Die aktuellen Zahlen basieren auf der Beobachtung von 18.600 Pkw und 4.500 Fahrzeugen des Güterkraftverkehrs.

Quelle: BASt

DVR-NEWSLETTER



TIPPS

Verkehrssicherheitsprogramme für Kinder
verkehrssicherheitsprogramme.de